Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD) in Springe (Bennigsen)

Eine craniomandibuläre Dysfunktion, kurz CMD, beschreibt die Fehlregulation der Kiefergelenke und der damit zusammenhängenden Muskeln und Knochen. Durch eine solche Fehlbelastung des Kiefers kann es zu Schmerzen und Beeinträchtigungen des gesamten Bewegungsapparates kommen, sodass viele Patienten oft gar nicht wissen, dass Ihre Beschwerden auf einen falschen Biss zurückzuführen sind.

par_1_bild_0265

Zu den Symptomen bzw. Beschwerden vom CMD zählen unter anderem:

  • Kopfschmerzen
  • Tinnitus
  • Schwindelgefühle
  • Schlafstörungen
  • Kieferknacken
  • Schnarchen
  • Rücken-/ Nackenschmerzen
  • Muskelverspannungen
  • Kiefergelenkschmerzen
  • Und vieles mehr…

Durch diese Vielzahl von Symptomen, ist eine sorgfältige Diagnostik für die Behandlung ausschlaggebend. Eine Möglichkeit der CMD-Behandlung stellt die Anfertigung einer individuellen Aufbissschiene dar. Sie entlastet die Kaumuskulatur und kann dabei helfen, die Kiefergelenke in die richtige Position zu bringen. Für eine langfristige Linderung der Beschwerden, muss die Aufbissschiene jedoch dauerhaft getragen werden.

Neben dieser Möglichkeit, kann eine Kieferfehlstellung auch dauerhaft, beispielsweise durch die Anpassung von vorhandenem Zahnersatz oder das Abschleifen einzelner Zähne korrigiert werden. Welche der Maßnahmen dafür ergriffen werden müssen, wird stets individuell ermittelt.

Im Rahmen einer CMD-Therapie in Springe (Bennigsen), unterstützen wir Sie bei der Linderung Ihrer Beschwerden und der Korrektur Ihrer Kieferfehlstellung. Vereinbaren Sie einen Termin in unserer Praxis. Wir sind jederzeit gerne für Sie da.

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen